Tel.: 030 - 263 996 66

Räume zu vermieten in:

Stefan Reiss

stefanReiss.jpg
In seinen Arbeiten befasst sich Stefan Reiss mit dem künstlerischen Einsatz digitaler Technologien und post-digitalen Transformationsprozessen. Die Basis der konzeptuellen, medial wie stofflich offenen Arbeiten sind digitale, vektor-basierte Zeichnungen, die mit einem Tablet und Rechner generiert und komponiert sind. In mehreren digital-analog Wandlungsschritten werden diese Zeichnungen zu reliefartigen Bildern, räumlichen Anordnungen und begreifbaren (Video-) Installationen. Den digitalen Einheiten werden mittels großformatiger Prints, Schablonentechnik und Ölfarbe, Übersetzung in dreidimensionale Holzobjekte oder Projektion auf unterschiedlichste Materialien Stofflichkeit, Haptik, Abberation, Unschärfe, Begreifbarkeit zurückgegeben. Den virtuellen Dateien wird wieder eine reale Form verliehen, mit allen materiellen Eigenschaften, die beim Transformationsprozess gleichsam sichtbar werden.
www.addsome.de